Neuigkeiten

Kinderzahnarzt Frankfurt + Einschulung 2020

Eine zahngesunde Einschulung

Die Aufregung bei den Kleinen steigt, denn ab dem 17. August beginnen die ersten Einschulungen in Hessen. Doch was kommt in die Schultüte? Wir haben ein paar gesunde Alternativen zusammengestellt.

Neben den nützlichen Dingen wie Federtasche, Stifte und Anspitzer, sollten natürlich auch Leckereien enthalten sein. Doch es muss nicht immer alles nur mit Zucker sein. Wir empfehlen natürlich zuckerfreie Naschereien. Der Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl an zuckerfreien Alternativen wie zum Beispiel Müsliriegel, Kaugummis oder zumindest zuckerreduzierte Weingummis.

Eine weitere schöne Alternative zu Süßem bietet natürlich auch Obst – vielleicht nett verstaut in einer Bananenbox. Auch andere hübsche Klickboxen bieten Platz für klein geschnittenes Obst oder auch Gemüse welches nett angerichtet die Augen der Kleinen zum leuchten bringen werden.

Auch Kekse dürfen enthalten sein. Hier bieten sich Vollkornvarianten an, diese enthalten weniger Zucker und sind daher eine gesündere Alternative zu Weißmehlkeksen. Gleiches gilt natürlich auch für das Pausenbrot. Verzichten Sie auf Weißmehlprodukte und greifen Sie auch hier zur Vollkornvariante. Als Zugabe hierzu bieten sich zusätzlich Nüsse an. Diese haben sogar einen positiven Einfluss auf die Gehirntätigkeit, durch ihren hohen Anteil an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Vitaminen E, Vitamin B6 und Antioxidantien.

Dennoch darf an diesem besonderen Tag auch aus unserer Sicht die Lieblingsleckerei natürlich nicht fehlen – wir empfehlen daher den Kindern gleich eine gesunde und bewusste Ernährung mit auf den Weg zu geben, damit diese sich in den Schulpausen nicht wahllos an zuckerhaltigen Leckereien bedienen. Sollten Sie dazu Fragen haben, sprechen Sie uns gerne jederzeit an.

Unsere Kinderzahnarztpraxis in Frankfurt wünscht allen Schulanfängern einen erfolgreichen Start, sowie viel Erfolg und vor allem Spaß beim Lernen!

Foto © Africa Studio | stock.adobe.com

Kinderzahnarzt Frankfurt + Ostern 2020

Schöne Ostertage!

Drunten an der Gartenmauer
hab‘ ich sehn das Häslein lauern.
eins, zwei, drei: legt’s ein Ei,
lang wird’s nimmer dauern.

Kinder, lasst uns niederducken!
Seht ihr’s ängstlich um sich gucken?
Ei, da hüpft’s und dort schlüpft’s
durch die Mauerlucken.

Und nun sucht in allen Ecken,
wo die schönsten Eier stecken,
rot und blau, und grün und grau
und mit Marmorflecken.

Das Team unserer Kinderzahnarztpraxis in Frankfurt wünscht all unseren kleinen Patienten, sowie deren Familien eine schöne und erholsame Osterzeit!

Foto © Jenko Ataman | fotolia.com

Kinderzahnarzt Frankfurt + Coronavirus

Wir sind für Sie da

Unsere Praxis ist für Sie geöffnet. Zu Ihrer und unserer Sicherheit befolgen wir die aktuell empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit Covid-19 (siehe unten). Genauso wichtig wie die präventiven Maßnahmen in unserer Praxis, ist es den Kindern die Situation verständlich zu machen.

Wie soll Covid-19 mein Kind verstehen?

Viren verursachen Husten, Schnupfen, Fieber und viele weitere Symptome durch die man sich nicht nur krank fühlt, sondern auch sehr krank werden kann.

Was Viren aber überhaupt sind, ist für Kinder schwer zu verstehen. Auch warum wir Erwachsenen uns nun so anders verhalten, uns nicht mehr umarmen usw. kann man den Kleinen anhand eines Beispiels gut darstellen:

Streuen Sie einfach ein wenig Glitzer auf die Hände Ihrer Kinder und ermöglichen Sie ihnen dadurch die visuelle Wahrnehmung des Problems, dessen wir derzeit ausgesetzt sind. Beim Händegeben, Umarmen usw. verteilt sich der Glitzer nämlich überall.

Auf diese spielerische Weise können die Kleinen eine genaue Vorstellung bekommen, weswegen wir derzeit ALLE im Umgang miteinander sehr vorsichtig umgehen müssen. Und wie wir durch ein umsichtiges Verhalten mit gründlichem Händewaschen, uns selbst und unserer Liebsten schützen können.

Unsere Schutzmaßnahmen

Diese Maßnahmen führen wir zu Ihrem Schutz durch und damit Sie sich bei uns sicher fühlen können.

So WIE IMMER werden unsere Instrumente, Behandlungsstühle, Behandlungsräume, Oberflächen und zahnärztlichen Geräte vor und nach jedem Patientenkontakt desinfiziert, bzw. sterilisiert mit den den deutschen RKI-Richtlinien entsprechenden geprüften und anerkannten Mitteln und Verfahren.

ZUSÄTZLICH desinfiziert unser Team stündlich Oberflächen in den Praxisgängen, Wartezimmer, Toilette und Zahnputzecke, wie z.B. Türklinken, Tische, Oberflächen, Waschbecken.

Wartezeiten für Patienten im Wartezimmer sind bei uns so gut wie nicht vorhanden und werden gezielt vermieden. Begleitpersonen / Eltern bitten wir nach Möglichkeit einen Spaziergang an der Luft zu machen. Für Ihren Aufenthalt im Wartezimmer haben wir zu Ihrer Sicherheit Magazine und Spielsachen entfernt.

Bitte waschen Sie sich im WC die Hände nach Ankunft und bedienen Sie sich an der bereitstehenden Händedesinfektion.

Momentan ist es nicht geplant Termine abzusagen. Sollten Sie Anzeichen von Husten, Schnupfen oder Fieber haben, bitten wir unsere Patienten jedoch Ihre Termine zu verschieben und sich erst auszukurieren.

Zusammenhalt, Vorsicht und Verantwortungsbewusstsein sind der Schlüssel im Umgang mit Covid-19.

Foto © golubovy| istockphoto.com

Kinderzahnarzt Frankfurt + Fasching 2020

Es ist wieder soweit – Faschingszeit!

Unsere Kinderzahnarztpraxis in Frankfurt hat auch während der Faschingstage wie gewohnt geöffnet.

Traditionell werden wir in dieser Zeit wieder selber verkleidet behandeln und würden uns sehr darüber freuen wenn ganz viele Kinder (und deren Eltern) wieder kostümiert zu uns kommen.

In diesem Sinne: Helau!

Foto ©andreaobzerova | adobe.stock.com

Kinderzahnarzt Frankfurt + Weihnachten 2019

Wir wünschen schöne Feiertage!

Wir gönnen uns eine kleine Verschnaufpause: Deshalb bleibt unsere Kinderzahnarztpraxis in Frankfurt vom 20. Dezember bis einschließlich 3. Januar geschlossen. In dieser Zeit erreichen Sie den zahnärztlichen Notdienst der KZV Hessen unter der Rufnummer 01805-607011. Ab dem 6. Januar 2020 sind wir dann wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da!

Wir wünschen allen Patienten und deren Familien ein frohes Weihnachtsfest, eine schöne Silvesternacht, erholsame Feiertage und einen guten Start in ein gesundes neues Jahr!

Scroll Up