Kariesrisikobestimmung

Das Ziel in unserer Kinderzahnarztpraxis in Frankfurt ist es, das Kariesrisiko unserer kleinen Patienten richtig einzuschätzen, damit die weitere Behandlung individuell und gezielt geplant werden kann.

Es gibt einige Faktoren, die helfen, das individuelle Kariesrisiko zu bestimmen. Dazu gehören die Oberflächenstruktur der Zähne (beispielsweise tiefe, zerklüftete Grübchen und Furchen), der Engstand von Zähnen und der Zustand alter Füllungen.

Zudem findet bei uns eine Anamnese im Hinblick auf das Ernährungsverhalten, die Putzgewohnheiten und die individuelle Fluoridanwendung statt. Außerdem untersuchen wir die Beschaffenheit und Zusammensetzung des Speichels.


Kinderzahnarzt Frankfurt - Kariesrisikobestimmung